Smart-Home

Habe ich die Kaffee-Maschine ausgeschaltet? Sind alle Fenster geschlossen? Ist das Bügeleisen noch an?

Alle diese Fragen gehören mit Smart Home der Vergangenheit an.

Smart Home ist ein Haushalt, in dem alle Haushalts- und Multimedia Geräte interagieren und zentral ferngesteuert werden können. Die Technologie ermöglicht es einerseits Alltagsvorgänge zu automatisieren, anderseits können die Geräte-Einstellungen z.B. von Heizung, Licht und Lautsprecher per Computer, Smartphone oder Tablet schnell an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden – zuhause oder unterwegs.

Smart Home hilft, den Alltag komfortabler zu gestalten, indem uns viele Steuerungs- und Überwachungstätigkeiten abgenommen werden. Gleichzeitig hilft ein klug vernetztes Zuhause dabei Energie zu sparen und somit die Umwelt zu schonen.

Zukünftig können die Befehle auch per Sprachbefehle oder Gestensteuerung erfolgen. Somit erweitert sich das Anwendungsgebiet auf den wirtschaftlichen Sektor z.B. Medizin und Pflege.

Einige Anwendungsbeispiele für Smart Home:

Intelligente Heizungssteuerung
Thermostate schalten die Heizung automatisch aus wenn niemand zuhause ist und heizen energiesparend wieder auf wenn sich der Bewohner dem Haus nähert.

Geräte zur Überwachung
Tür- und Fensterkontakte, Bewegungsmelder, Überwachungskameras, Feuermelder, Feuchtigkeits- und Wassersensoren etc.

Beleuchtung mit WLAN Lampen > Anpassung der Lichtatmosphäre auf den individuellen Tagesablauf

Jedes Smart Home hat ein Herzstück, die Zentrale mit der unterschiedliche Geräte verbunden werden können und per Smartphone, Computer oder Tablet gesteuert werden.

Das alles ist lässt sich ohne Verlegung von neuen Leitungen, also ohne Schlitz- und Stemmarbeiten auch in bestehenden Anlagen realisieren.

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Mail an go@ocktec.de